Theorie trifft Praxis

Theorie trifft Praxis: Vortrag zur “Aufgabe Gemeinwohl”

Am Mittwoch, 21. Juni 2017, wird Dr. Michael Feist, ehemaliger Vizepräsident der Landesdirektion Sachsen, von 13.00 bis 15:00 Uhr im GWZ, Beethovenstr. 15, einen Vortrag über das Zusammenspiel von Verwaltung und Politik halten. Unter dem Titel “Aufgabe Gemeinwohl” stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: Welchen Stellenwert hat das Gemeinwohl im Handeln von Verwaltung und Politik? Welche Rolle kommt den Bürgern zu? Welche Chancen zur Einflussnahme hat die Zivilgesellschaft? Die Veranstaltung findet in Raum 4.1.16 statt.

Die Kommentare sind geschlossen.