Kategorie FORSCHUNGSINSTITUTIONEN

Machbarkeit politischer Projekte

Die Machbarkeit ist auf dem Feld der Politik nicht nur eine Frage der finanziellen Ressourcen, gesamtwirtschaftlichen Umstände und spezifischen Kapazitäten, sondern sie hängt auch von den rechtlichen Rahmenbedingungen des jeweiligen Politikfeldes ab. Erst die Verknüpfung dieser Datenfelder ermöglicht eine verlässliche und dauerhaft valide Einschätzung politischer Optionen. Das SKLK zeichnet sich dadurch aus, dass es juristische ... Weiterlesen...

Konsequenzen der Privatisierung öffentlichen Raumes

Angesichts knapper Kassen haben in den vergangenen Jahren viele Kommunen versucht, ihr Tafelsilber zu verkaufen und privatisierten kommunales Eigentum. Doch was wirtschaftlich sinnvoll erscheint, kann in anderen Bereichen negative Folgen haben. Auffallend viele Städte und Gemeinden erwägen Rekommunalisierungen. Daher stellt sich den Kommunen die Frage nach den Konsequenzen ihrer Bemühungen um Haushaltssanierung. Welche Folgen hat ... Weiterlesen...

Politische Funktionen von Ökosystemleistungen

Welche Rolle spielt städtisches Grün für die Gesundheit der Bevölkerung? Wie wichtig sind urbane Gewässer für das Wohlbefinden der Bürger? Welchen Betrag leisten Grünschneisen zur Verbesserung des städtischen Klimas? Solche und zahlreiche andere Ökosystemleistungen beschreiben den Nutzen ökologischer System für den Menschen. In der naturwissenschaftlichen, ökologischen und auch finanzwissenschaftlichen Diskussion hat die Bedeutung von Ökosystemleistungen ... Weiterlesen...

Dynamiken der Landespolitik in Deutschland und Europa

Die dynamischen parteipolitischen, internationalen und ökonomischen Rahmenbedingungen von Politik verändern das Gefüge zwischen Bund und Ländern. Im Bundestag und Bundesrat herrschen zunehmend unterschiedliche Mehrheitsverhältnisse. Deutschland hat wichtige Kompetenzen an die Europäische Union abgetreten, die sich als Europa der Regionen definiert. Wirtschaftliche Verflechtung und der Wegfall von Grenzen verändern die Steuerbarkeit politischer Prozesse. Wie beeinflusst dieser ... Weiterlesen...

Akzeptanz- und Konfliktanalysen

In der Landes- und Kommunalpolitik kommt es immer wieder zu Akteurskonflikten, die Entscheidungsprozesse verzögern oder Entscheidungen unmöglich machen. Für die Sozialwissenschaften sind solche Fälle gut geeignet, um Mechanismen zu prüfen, mit denen sich Konflikte schlichten lassen und die Akzeptanz von Entscheidungen erhöht werden kann. Sie kann sich dabei auf umfangreiche Forschung in verschiedenen Disziplinen (Soziologie, ... Weiterlesen...