Kommunikation von Städten im Leistungsvergleich

Die städtische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Stadt- und Tourismusmarketing sowie Bürgermedien können ihre Schlagkraft in vielen Kommunen nicht voll entfalten. Der Grund: Strategien, Strukturen und der Medienmix werden seit Jahren fortgeschrieben. Die Aufgaben wachsen, doch für eine Standortbestimmung und zukunftsgerichtete Neuausrichtung im Zeitalter vielfältiger Kanäle und Plattformen bis hin zu Social Media bleibt im Alltagsgeschäft keine Zeit. Hier hilft die Analyse von außen und ein Vergleich mit ähnlichen Städten: Wo sind eigene Stärken, wo Schwächen? Was kann man von den Besten lernen, wo gezielt selbst Akzente setzen?

Die Kommunikations-Experten des SKLK führen regelmäßig Vergleichstudien zu PR und Marketingkommunikation von Organisationen aller Art durch.

Wenden Sie sich an uns. Sie erreichen uns per E-Mail: info@sklk.de oder telefonisch: 0341 46 25 76 40
Ihr Ansprechpartner: Prof. Dr. Ansgar Zerfaß

Die Kommentare sind geschlossen.